Geänderte Bedienung der Beregnungsanlage

Von |Mai 17th, 2020|Allgemein|

Um unnötiges „anspringen“ der Wasserpumpe und/oder undichten Stellen zuvorzukommen, haben wir außen an der grünen Hütte der Wasserversorgung einen Ein-/Aus-Schalter angebracht. Damit auch aus der Ferne jederzeit erkennbar ist ob der Schalter an ist, haben wir direkt daneben eine Lampe installiert, die dies zusätzlich und eindeutig signalisiert.

Wenn ihr nun zum Beispiel auf den Plätzen 4 – 7 beabsichtigt zu spielen, solltet ihr beim Vorbeilaufen an der Hütte gleich den Schalter betätigen. Ihr braucht nun aber auch nicht nach dem Beregnen wieder zurücklaufen und den Schalter ausschalten, dies reicht völlig aus wenn ihr das beim Verlassen der Plätze tut. Das betrifft natürlich ebenso die Plätze 1 – 3. Grundsätzlich bitten wir euch die Plätze vor dem Spielen immer ausreichend zu Wässern. Das ist unbedingt notwendig um die Sandschichten zu binden.

Beregnungsanlage2

Beregnungsanlage1

An dieser Stelle danken wir Peter fürs Anbringen. Tiptop!

Zwischeninfo vom 8.5.2020

Von |Mai 8th, 2020|Aktuell, Allgemein, News|

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde des Vereins,

wie die Meisten bestimmt schon aus den Medien erfahren haben, dürfen ab dem 11. Mai deutschlandweit, in allen Bundesländern, die Tennisplätze unter bestimmten Auflagen wieder öffnen.

Sicherlich wartet ihr sehnsüchtig auf die Info, ob und wann wir die Plätze für den Spielbetrieb freigeben bzw. freigeben können. Die Vorstandschaft arbeitet mit Hochdruck daran, dass die gelbe Filzkugel auch beim TCV wieder Einzug hält. Und damit Ihr uns auch glaubt, haben wir einen unserer Onlinetreffs für euch dokumentiert.

IMG-20200507-WA0004

Habt bitte noch ein bisschen Geduld, wir melden uns am Wochenende mit allen relevanten Infos, dass dem reibungslosen Start am 11.05.2020 nichts mehr im Wege steht

Bis dahin, bleibt gesund!

Rückblick aufs TCV-Jahr 2019

Von |März 20th, 2020|Allgemein|

Was geschah so alles beim TCV im Laufe des Jahres

Beginnen wir mit den Aktivitäten vor der Saison, sprich den Renovierungsarbeiten im Clubhaus im Frühjahr. Hier waren in erster Linie Sascha und Stephan Herbst mit Unterstützung von Carsten Lau aktiv. Teilweise wurden auf die Wände zusätzliche Rigipsplatten angebracht, diese neu tapeziert mit Tapeten im Steinlook oder neu gestrichen! Die 70er Jahre Thekenbeleuchtung wurde durch eine aus Palettenholz selbstgebaute, dem Zeitgeist entsprechende, Beleuchtung mit dimmbaren LED-Spots ersetzt. Die alten Alpirsbacher Kupferlampen im Clubraum mussten das Feld für energiesparende LED-Einbaustrahler räumen. Passend zur „Paletten-Lampe“ wurde noch ein Wandregal gebaut und angebracht. Rundum und auch unterhalb der Theke versprüht nun ein in allen Farben leuchtendes LED-Band eine tolle Atmosphäre.

Theke
Bereits im Vorjahr konnten wir uns, dank einiger großzügigen Spenden, einen modernen 49“ Zoll Bildschirm fürs Clubhaus gönnen. Dieser wurde dann noch mit einer LED-Hintergrundbeleuchtung und einer Soundbar ausgerüstet. Nun ist es auch endlich mal wieder möglich diverse Sportevents in gemeinsamer Runde vor dem TV zu genießen. Im Laufe der Saison erhielt unsere „Sportsbar“ dann eine weitere Aufwertung. Die Firma vivanti GmbH, deren Inhaber unser Mitglied Werner Echsle ist, spendete insgesamt acht neue, bequeme Barhocker die nun noch mehr zum Verweilen an unserer Theke einladen. (mehr …)

Generalversammlung abgesagt!!!

Von |März 13th, 2020|Aktuell|

Aus aktuellem Anlass hat die Vorstandschaft entschieden, die Generalversammlung am 2. April abzusagen.

Ein neuer Termin wird frühzeitig bekanntgegeben.

Einladung zum Neujahrsempfang

Von |November 3rd, 2019|Allgemein|

Neujahrsempfang 2020

Anmeldung per E-Mail oder WhatsApp direkt bei Stephan!
Zur Anmeldung per E-Mail!

Der Winter naht

Von |Oktober 18th, 2019|Allgemein|

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde des Vereins,

es ist doch eigentlich nicht zu fassen dass sich die Freiluftsaison schon wieder dem Ende nähert! Für uns bedeutet das wie immer die Anlage winterfest zu machen.

Termine:
–  26. Oktober
–  02. November
–  09. November

Jeweils immer ab 9:30h bis ca. 13:30h. Für eine kleine Stärkung direkt im Anschluss wird gesorgt!

Folgender Ablauf ist geplant:
–  Die Wind- und Sichtschutzblenden wollen wir abhängen wenn sie trocken sind. Ggf. auch unter der Woche. Aktion wird kurzfristig bekannt gegeben.
–  Wir beginnen zuerst damit die Plätze 6+7 komplett abzuräumen und dort auch gleich die Linien abzudecken.
–  Dann die Plätze 4+5 ebenfalls komplett.
–  Wenn möglich sollten wir dabei auch gleich größere Unkrautstellen beseitigen und die „Mini-Bäumchen“ die dort fleißig wachsen gleich mit rausreißen.
–  Sämtliche Abläufe/Schächte reinigen damit das Wasser ungehindert abfließen kann.
–   Zuletzt werden dann die Plätze 3, 2, 1 abgeräumt. Wobei wir es vom Wetter abhängig machen wie lange wir noch Platz 1 und/oder 2 offen lassen.

Bevor wir jedoch alles in den Keller räumen können wird noch eine „Spezialeinheit“ den Keller entrümpeln und Platz schaffen!

Bitte merkt euch auch gleich den Termin für unseren „Neujahrsempfang“ vor! 12. Januar, 11:30h im Clubhaus des TCV. Sektempfang mit Häppchen, Frühschoppen und Smalltalk