Großes Tennis fängt im Kleinfeld an!

Auch wir sind jetzt ein Talentino-Club und stellen allen Tennisinteressierten Kids und auch gerne Euch Eltern dieses vollkommen neuartige Kinder- und Jugendkonzept vor. Talentinos ist ein komplett auf Kinder zwischen 6 und 14 Jahren ausgerichtetes Angebot und wird am kommenden Sonntag, den 29. April von 10.00 bis 12.00 Uhr im Clubhaus bzw. auf der Anlage des TCV durch unsere Jugendsportwarte und Trainer präsentiert.

In TALENTINO-CLUBS lernen Kinder Tenni das ganz einfach und auf spielerische Art und Weise. Mit Bällen, Schlägern und auf Plätzen, die dem Alter und der Körpergröße der Kinder angepasst sind. Die Vereine und Trainer setzen moderne Trainingskonzepte ein und werden vom Badischen Tennisverband umfangreich unterstützt. Spaß, Spiel und Tennis mit Sportabzeichen und Turnier gibt es in regelmäßigen Abständen. Unsere qualifizierten Trainer kümmern sich nicht nur um die Verbesserung der Spieltechnik bei Fortgeschrittenen, sie führen auch Anfänger an diesen faszinierenden Sport heran. Wir freuen uns über alle neuen Talentinos die bei uns trainieren möchten. Wenn Du auch ein Talentino werden willst, klicke hier, melde Dich an und komme mit dem Anmeldebogen zu uns.

Talentinos beim TCV

Talentinos beim TCV

Alternativ kannst Du dich auch direkt vor Ort bei uns anmelden.

Gerne kannst du an einer kostenlosen Schnupperstunde (nach Absprache mit dem Trainer) teilnehmen!
Momentan befinden sich Kinder im Alter von 4 bis13 Jahren im Talentino-Trainingsbetrieb. Sicherlich ist auch für dich die passende Trainingsgruppe dabei.

Der Einstieg ist jederzeit möglich!


2021


Die Saison 2021 startete, aufgrund der Corona-Pandemie, etwas verspätet für die Talentinos. Die Zeit bis zum Trainingsstart haben wir jedoch dazu genutzt um T-Shirts zu besorgen, die die Kids motivieren und den Zusammenhalt stärken sollen. Vielen Dank an den Verein, der die Kosten dafür komplett übernommen hat! Das Ergebnis kann sich unserer Meinung nach sehen lassen.

Wir würden uns freuen, wenn noch mehr Kinder den Weg zu uns finden. Wer sich daher gerne mit Freunden an der frischen Luft bewegt und Spaß am Spiel hat, darf sich jederzeit bei uns melden. Am besten telefonisch bei Barbara Ströbel 0157/75974789.


2019/2020


Auch in der närrischen Jahreszeit sind wir in der Tullahalle aktiv, was die folgenden Bilder unserer Talentinos beweisen. Zudem versteht es Herr Brand wie kein anderer, die Spielfreude der Kids zu wecken. Dem Anlass entsprechend bringt er auch einmal Luftballons zum balancieren mit. Die Kinder haben Freude daran und erlangen spielerisch das notwendige Ballgefühl.

Ihr seht, das Training war mal wieder TOP!!!!

 


2018


Bei strahlendem Sonnenschein kamen an einem Montagnachmittag neun begeisterte Nachwuchsspieler im Alter von 4 bis 6 Jahren zusammen, um gemeinsam mit unserem Trainer Herrn Brand eine Tennis-Oympiade zu veranstalten. In acht Disziplinen mussten sich die Kids beweisen und Punkte sammeln. Die Bälle flogen nur so durch die Luft und an den zwischenzeitlich lauten Schreien konnte man erkennen, es machte allen riesigen Spaß. Obwohl die Hitze die Kinder an ihre Grenzen brachte, hielten alle durch!

IMG-20180709-WA0002

Bei der anschließenden Siegerehrung wurden Sie mit Urkunden für ihr Durchhaltevermögen belohnt. Die Fotografin musste niemanden zum Lachen auffordern. Durchweg sah man nur grinsende und superstolze Kindergesichter. Beim anschließenden Grillen mit den Eltern und Geschwistern klang der gelungene Tag aus. Nächstes Jahr werden wir dieses tolle Event sicher wiederholen.

IMG-20180709-WA0000


Zum ersten Mal in der Geschichte des TC Vimbuch wurde in der zurückliegenden Herbst-/Wintersaison ein “Talentino-Kindergarten” für 3 bis 5-Jährige in der Tullahalle angeboten. Herr Brand, der Clubtrainer, führte die Mädchen und Jungs spielerisch an den Tennissport heran. Zuletzt nahmen 7 Kinder das Angebot an und hatten sichtlich Spaß an den Spielen und Übungen.


Von links: Trainer Volker Brand, Lara, Moritz, Noel, Laura, Shakthe, Hyebin
Vorne: Marleen

Um das Erlernte zu festigen, wird sich die Gruppe auch im Sommer zum Training treffen.

Wann: Mittwochs, 16:30 bis 17:30 Uhr ab 2. Mai

Falls Sie Kinder in diesem Alter haben und Ihr Interesse geweckt wurde, kommen Sie doch einfach am Trainingstag vorbei.
Für weitere Informationen können Sie sich gerne bei Anja Arlt unter 0173/3083007 melden.


2017


Der TC Vimbuch bietet in dieser Herbst-/Wintersaison zum ersten Mal einen “Talentino-Kindergarten” für 3- bis 5-Jährige in der Tulla-Halle an. Die Kinder werden durch unseren Clubtrainer Herrn Brand spielerisch an den Tennissport herangeführt. Interessierte Eltern können gerne mit ihrem Nachwuchs vorbeischauen.

Wann: Mittwochs, 16:00 bis 17:00 Uhr ab 25. Oktober

Für weitere Informationen melden Sie sich bitte bei Anja Arlt unter 0173/3083007.

Talentinos

 


2016


Die nächsten Talentinos erreichten die Stufe 2, die sogenannte orangefarbene Stufe. Dafür wurden alle Kinder mit dem passenden T-Shirt ausgestattet welche von unserem langjährigen Trainer Volker Brand und unserem 1. Vorstand Karl-Heinz Markstahler den strahlenden Talentinos überreicht wurden. Seit etlichen Jahren trainiert Herr Brand erfolgreich den jüngsten TCV-Nachwuchs mit dem Talentino-Programm.

20160420_170621

Das Konzept „Talentinos“ führt bereits Vorschulkinder gezielt an den Tennissport heran. Die vier- bis sechsjährigen Kinder erleben mit dem Ballspielkonzept „Ballmagier“ in vielseitigen Spielsituationen den Umgang mit verschiedenen Sportgeräten und Bällen.

20160420_170921

In den 30 Trainingszielen werden die Kinder so ausgebildet, dass sie ein Leben lang Spaß am Tennis haben werden. Erfolgsposter, Sportabzeichen und Urkunden motivieren die Kinder, „am Ball“ zu bleiben.

Leider konnten am Tag der T-Shirt-Übergabe nicht alle Kinder anwesend sein. Aber auch die fehlenden Talentino-Teilnehmer erhielten später selbstverständlich ihr T-Shirt.

 


2015


Bei herrlichem Tenniswetter trainierten 7 Talentino-Kids am 26. September fleißig mit Vereinstrainer Volker Brand. An verschiedenen Stationen wurde bereits Erlerntes aufgefrischt, vertieft und neue Techniken eingeübt. Beinarbeit, Hand-Auge-Koordination, Ballgefühl und Grundschläge, wurden in abwechslungsreichen Übungen und Gruppen-Wettkämpfen verinnerlicht.

   

In der Mittagspause erfreuten und stärkten sich die Kids an ihrem mitgebrachten Vesper: Brezeln, Brote, Wienerle, Gemüsesticks und Apfelschnitze standen auf dem Speiseplan. Auf der schönen Terrasse des TC Vimbuch konnten sie sich ausruhen und neue Kräfte tanken.

Diese Zeit nutzte Trainer Brand auch zur Theoriestunde: „Was muss alles in die Tennistasche?“ Jedes Kind sollte vier Dinge nennen können. Dazu gehören natürlich die wichtigsten Tennisutensilien wie Schläger und Schuhe aber auch etwas zu trinken oder essen und Ersatzkleidung!

Nachmittags haben die 7-9-jährigen Talentinos im Minifeld die Clubmeisterschaften durchgeführt. Beim Spiel „jeder gegen jeden“ konnte Jule Bsdurrek den Sieg vor Levi Lebel, Marlon Landler und Marlon Heizmann erringen.

Bei den jüngsten Talentinos waren Julia Herbst, Lena Lux und Jana Ströbel im Einsatz.

Nach vier erfolgreichen Trainingsstunden war der Tennisnachwuchs des TC Vimbuch zwar erschöpft, hatte jedoch viel neue Tenniserfahrung gesammelt. Jedes Kind durfte sich noch eine süße Stärkung und zur Belohnung ein kleines Geschenk aussuchen.

Abschlussphoto

Vielen Dank an Herrn Brand für die Vorbereitung und Durchführung des Talentino-Tages!