Erstmals meldete der TCV eine Jugendmannschaft für die Winterspielzeit. Hierzu wurde, wie schon in der vergangenen Sommersaison,  mit dem TC BW Baden-Baden erneut eine Spielgemeinschaft gegründet. Diese feierte auch gleich einen erfolgreichen Start im Jahr 2010 mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Gruppe 1 der 2. Bezirksliga. Die Heimspiele wurden in der Tennishalle Breakpoint in Ottersweier ausgetragen. Im ersten Spiel besiegte die Jugend den TC Ettlingen mit 4:2.
TC Vimbuch/TC BW Baden-Baden

Foto: Conny

Die erfolgreichen jungen Tennis-Cracks von links:
Nicolas Ulrich, Jonas Ehinger, Julian Hauer, Patrick Faust und Leon Müller

Bei der darauf folgenden Begegnung beim TC Gondelsheim konnte  die Tabellenführung mit einem 5:1 weiter ausgebaut werden, sodass in der finalen Begegnung bereits ein 3:3 Unentschieden für den Meistertitel gereicht hätte. Aber wie bereits bei den ersten beiden Spielen, ließen die Youngsters am letzten Spieltag ihren Gegnern vom zweitplatzierten TC Grötzingen keine Chance und gingen aus der Partie mit 6:0 als klarer Sieger hervor.

Abschlusstabelle


Im Namen des TCV-Vorstandes gratulieren wir der ganzen Mannschaft zu diesem tollen Erfolg.