Kurz vor Ende der Sommerferien veranstaltete der TCV unter Leitung von Trainer Volker Brand ein zweitägiges Jugend-Tennis-Camp für alle Altersklassen. Daran beteiligten sich über zehn Kinder und Jugendliche. Die Nachwuchstalente waren mit Feuereifer dabei und hatten jede Menge Spaß. Unter Anleitung unseres Clubtrainers Herrn Brand mit Unterstützung von langjährigen Mannschaftsspielern konnten zwei Gruppen parallel intensiv betreut und trainiert werden. So sammelten die Anfänger in Gruppe 1 erste Erfahrungen mit der gelben Filzkugel und mussten bei den unterschiedlichsten Übungen auch gleich ihre motorischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Außerdem wurden spielerisch die Grundtechniken des Tennisspiels vermittelt. Die bereits durch die Verbandsrunde erfahrenen Kinder, vertieften ihre Kenntnisse in der zweiten Gruppe im taktischen Spiel, erlernten neue Tricks, erweiterten ihr Schlagrepertoir und sammelten wichtige Matchpraxis. Zum Abschluss wurden  nach gemeinsamem Grillen die Teilnehmer mit Medaillen für gute Leistungen geehrt und einstimmig beschlossen: „Wir sind dabei – beim Camp 2010″.

Jugentenniscamp

Foto: Conny