bstroebel

/Barbara Ströbel

Über Barbara Ströbel

Keine
Bis jetzt wurden von Barbara Ströbel 33 Blogbeiträge erstellt.

Neuer Pokalwettbewerb des Badischen Tennisverbands

Von |Juni 26th, 2020|Aktuell, News|

Liebe Mitglieder und Mannschaftsspieler,

der Badische Tennisverband führt dieses Jahr einen neuen Pokalwettbewerb für 2er-Teams ein. So möchte man vor allem denjenigen Spielerinnen und Spielern, die in diesem Jahr nicht oder nur reduziert an der klassischen Verbandsrunde teilnehmen können, ein Ersatzangebot bieten.

Der BTV-Pokal beginnt Mitte Juli mit einer Vorrunde, in der die teilnehmenden Mannschaften eines Wettbewerbs in regionale Gruppen mit jeweils maximal 8 Mannschaften eingeteilt werden. Jeder Wettbewerb beginnt somit im Viertelfinale. Bei mindestens 32 teilnehmenden Mannschaften qualifizieren sich die jeweiligen Gruppensieger für die Endrunde, in der ebenfalls Gruppen mit maximal 8 Mannschaften gebildet werden. Die Viertelfinalverlierer der Vorrunde haben die Möglichkeit, an einer Nebenrunde teilzunehmen, sodass jeder Mannschaft zwei Pokalspiele garantiert sind. Jedes Spiel besteht aus zwei Einzeln und einem Doppel. (mehr …)

Zwischeninfo vom 8.5.2020

Von |Mai 8th, 2020|Aktuell, Allgemein, News|

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde des Vereins,

wie die Meisten bestimmt schon aus den Medien erfahren haben, dürfen ab dem 11. Mai deutschlandweit, in allen Bundesländern, die Tennisplätze unter bestimmten Auflagen wieder öffnen.

Sicherlich wartet ihr sehnsüchtig auf die Info, ob und wann wir die Plätze für den Spielbetrieb freigeben bzw. freigeben können. Die Vorstandschaft arbeitet mit Hochdruck daran, dass die gelbe Filzkugel auch beim TCV wieder Einzug hält. Und damit Ihr uns auch glaubt, haben wir einen unserer Onlinetreffs für euch dokumentiert.

IMG-20200507-WA0004

Habt bitte noch ein bisschen Geduld, wir melden uns am Wochenende mit allen relevanten Infos, dass dem reibungslosen Start am 11.05.2020 nichts mehr im Wege steht

Bis dahin, bleibt gesund!

Generalversammlung abgesagt!!!

Von |März 13th, 2020|Aktuell|

Aus aktuellem Anlass hat die Vorstandschaft entschieden, die Generalversammlung am 2. April abzusagen.

Ein neuer Termin wird frühzeitig bekanntgegeben.

Einladung zum Neujahrsempfang

Von |November 3rd, 2019|Allgemein|

Neujahrsempfang 2020

Anmeldung per E-Mail oder WhatsApp direkt bei Stephan!
Zur Anmeldung per E-Mail!

Der Winter naht

Von |Oktober 18th, 2019|Allgemein|

Liebe Mitglieder,
liebe Freunde des Vereins,

es ist doch eigentlich nicht zu fassen dass sich die Freiluftsaison schon wieder dem Ende nähert! Für uns bedeutet das wie immer die Anlage winterfest zu machen.

Termine:
–  26. Oktober
–  02. November
–  09. November

Jeweils immer ab 9:30h bis ca. 13:30h. Für eine kleine Stärkung direkt im Anschluss wird gesorgt!

Folgender Ablauf ist geplant:
–  Die Wind- und Sichtschutzblenden wollen wir abhängen wenn sie trocken sind. Ggf. auch unter der Woche. Aktion wird kurzfristig bekannt gegeben.
–  Wir beginnen zuerst damit die Plätze 6+7 komplett abzuräumen und dort auch gleich die Linien abzudecken.
–  Dann die Plätze 4+5 ebenfalls komplett.
–  Wenn möglich sollten wir dabei auch gleich größere Unkrautstellen beseitigen und die „Mini-Bäumchen“ die dort fleißig wachsen gleich mit rausreißen.
–  Sämtliche Abläufe/Schächte reinigen damit das Wasser ungehindert abfließen kann.
–   Zuletzt werden dann die Plätze 3, 2, 1 abgeräumt. Wobei wir es vom Wetter abhängig machen wie lange wir noch Platz 1 und/oder 2 offen lassen.

Bevor wir jedoch alles in den Keller räumen können wird noch eine „Spezialeinheit“ den Keller entrümpeln und Platz schaffen!

Bitte merkt euch auch gleich den Termin für unseren „Neujahrsempfang“ vor! 12. Januar, 11:30h im Clubhaus des TCV. Sektempfang mit Häppchen, Frühschoppen und Smalltalk

Damen 30 feiern Meisterschaft!

Von |August 21st, 2019|Allgemein|

Wie in den drei Jahren zuvor, konnte sich die Mannschaft den Sieg in Ihrer Klasse holen. 2017 war man als 4er-Mannschaft bei den Damen erfolgreich, 2018 dann bei den Damen 30. Die letztjährige Siegesserie wurde in diesem Jahr souverän fortgesetzt und die Mädels holten sich ungeschlagen die Meisterschaft!!! Im nächsten Jahr spielen sie in der 1. Bezirksliga, der höchsten Liga dieser Altersklasse.

Der Erfolg kommt eigentlich nicht überraschend, zeichnet sich die Mannschaft doch darin aus, dass sie durchweg starke Spielerinnen besitzt und auf den letzten Positionen nicht abfällt, wie es in vielen anderen Mannschaften der Fall ist. Daher wurden in der aktuellen Saison auch nur 6 von 36 Einzeln verloren! Durch den Neuzugang Nina Bellinger und Lisa Hauck aus Ottersweier, konnte man in diesem Jahr zudem auf sehr gute Einwechselspieler zurückgreifen.

Damen 30

von hinten nach vorne: Olivia Dürr, Anja Arlt, Corina Stiefel, Barbara Ströbel, Nina Bellinger, Nadja Lux, Karin Meier (Es fehlen: Claudia Agner-Beier, Lisa Hauck)