Medensommerrunde 2015 Jugend U14


Die Jugendmannschaft U14 des TC Vimbuch in Spielgemeinschaft mit dem TC Bühlertal, hat die diesjährige Medenrunde auf einem mittleren Tabellenplatz beendet. Die Mannschaft um Mannschaftsführer Christopher Lau, erspielte sich in einer starken Gruppe von 7 Mannschaften einen 5ten Rang. Für einige Spieler waren es die ersten Tennismatches überhaupt und sie erfuhren, dass man in einem Match echt am meisten lernen kann. Gerade in den Doppeln merkte man im Laufe der Saison, dass das Zusammenspiel immer besser funktionierte.

Das Team musste drei Niederlagen gegen GW Baden-Baden, TC Rebland und TC BG Rastatt in Kauf nehmen und spielte unentschieden gegen TC Bischweier. Gegen den TC Kuppenheim und den TC Fohlenweide erspielte sich das Team sogar einen Sieg.

Die U14 trat in dieser Saison an mit den Spielern: Christopher Lau, Levin Springer, Marius Gärtner, Filip Echsle, Hannes Seebacher, Marvin Zink und Max Gander.

U14 - 2015

U14 – 2015

 


2014 – Die U14 als Spielgemeinschaft mit dem TC Bühlertal


     

Mannschaftsaufstellung – Sommer 2014:

  1. Jonas Wormuth
  2. Luca Huck
  3. Christopher Lau
  4. Levin Springer
  5. Marius Gärtner
  6. Robin Baumann
  7. Niklas Schell
  8. Hannes Seebacher
  9. Mauro König
  10. Marvin Zink
  11. Julio Meier
  12. Claudio Schüler
  13. Dennis Kohler
  14. Tim Wanten
  15. Robert Hochstuhl

Mannschaftsführer: Hannes Seebacher


2013 – Ohne Punktverlust Meister der Bezirksklasse


Die U 14 des TC Vimbuch, um Mannschaftsführer Dominik Faust, mit Eric Agner, Hendrik Faust und  Maurice Droll wies  nach sieben Spieltagen in der Medenrunde 2013 eine  lupenreine Bilanz von 14:0 Punkten bei 38:4 Matches auf und belegte Platz 1 der Tabelle. Bei vier Spielen wurde der Gegner gleich mit der “Höchststrafe” von 6:0 abgefertigt. Leider, aus Sicht der Spieler, wurde in diesem Jahr in der Bezirksklasse keine Relegation gespielt, gern hätte man sich mit den anderen Gruppensiegern gemessen. Unterstützt wurden die vier Kernspieler tatkräftig von Christopher Lau, Lukas Wormuth und Tobias Leppert, wann immer Not am Mann war.


Fotoquelle: Martina Faust


2012


In der laufenden Saison wurde bisher einmal Remis gespielt und eine Niederlage kassiert.

Mannschaftsaufstellung – Sommer 2012:

  1. Tarik Steiger
  2. Dominik Faust
  3. Hendrik Faust
  4. Mario Stolz
  5. Eric Agner
  6. Tobias Leppert
  7. Maurice Droll
  8. Lucas Wormuth
  9. Robin Baumann

Kontakt Mannschaftsführer: martina.faust@tc-vimbuch.de (Dominik Faust)


2010 – Junioren U14 sind ein erfolgreiches Team!


Als Bezirksmannschaftssieger 2010 kann die Mannschaft und auch Trainer Volker Brand mehr als Stolz sein auf diese Leistung.

  1. Nicolas Ulrich
  2. Jonas Ehinger
  3. Julian Hauer
  4. Patrick Faust
  5. Lukas Droll
  6. Lucas Ulrich


Jugendmannschaft U14 sichert sich Meistertitel in der Winterhallenrunde 2009/2010


Erstmals meldete der TCV eine Jugendmannschaft für die Winterspielzeit. Hierzu wurde, wie schon in der vergangenen Sommersaison,  mit dem TC BW Baden-Baden erneut eine Spielgemeinschaft gegründet. Diese feierte auch gleich einen erfolgreichen Start im Jahr 2010 mit dem Gewinn der Meisterschaft in der Gruppe 1 der 2. Bezirksliga. Die Heimspiele wurden in der Tennishalle Breakpoint in Ottersweier ausgetragen.
Im ersten Spiel besiegte die Jugend den TC Ettlingen mit 4:2. Bei der darauf folgenden Begegnung beim TC Gondelsheim konnte die Tabellenführung mit einem 5:1 weiter ausgebaut werden, so dass in der finalen Begegnung bereits ein 3:3 Unentschieden für den Meistertitel gereicht hätte. Aber wie bereits bei den ersten beiden Spielen, ließen die Youngsters am letzten Spieltag ihren Gegnern vom zweitplatzierten TC Grötzingen keine Chance und gingen aus der Partie mit 6:0 als klarer Sieger hervor.

Im Namen des TCV-Vorstandes gratulieren wir der ganzen Mannschaft zu diesem tollen Erfolg.