Jugendspieler und Jugendspielerinnen sind für die Zukunft des Vereins unentbehrlich

Jugendtennis
Die Jugendarbeit hat in den letzten Jahren beim TCV wieder neu begonnen und trägt bereits erste Früchte, nicht zuletzt beim Jugend Bühlot-Cup 2011 auf der Anlage des TC Sinzheim wo von 14 teilnehmenden Vimbuchern Kindern 9 die Podestplätze erreichten. Für den Erhalt und die Qualität des Vimbucher Tennis` ist eine intensive Nachwuchsarbeit unverzichtbar. Wir wollen die Jugend noch stärker fördern und benötigen dafür finanzielle Unterstützung. Die Anzahl der Jugendlichen soll wachsen und die Leistungsstärke im Tennissport soll sich weiter entwickeln und verbessern.

Die finanzielle Förderung sieht folgendes vor:

  • anteilige Übernahme der Kosten für Trainer
  • anteilige Übernahme der Gebühren für die Sporthallenbenutzung
  • Fahrtkostenzuschuss bei Verbands- und Turnierspielen
  • Übernahme der Startgelder bei Meisterschaften etc.
  • Zuschuss bei Mannschaftskleidung
  • Übernahme der Kosten für Jugendtenniscamp und Jugendclubmeisterschaften.

Der Förderbeitrag kann einmalig oder als Dauerauftrag auf das TCV-Konto eingezahlt werden. Wir bzw. unsere jungen Nachwuchstalente freuen sich über jeden Euro. Am Jahresende kann der TCV auf verlangen eine Spendenbescheinigung über die Spendenhöhe erstellen.

Bitte vermerkt auf dem Überweisungsträger in der Zeile Verwendungsweck „Jugendfördergruppe TCV„.

Bankverbindung:
TC Vimbuch 1975 e.V.
IBAN: DE 54 6629 1400 0014 0081 01
BIC: GENODE61BH
Volksbank Bühl

Für weitere Fragen steht Euch der Vorstand des TC Vimbuch selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Wir bedanken uns schon vorab sehr herzlich für Eure Spenden – auch im Namen der Jugendlichen und des Vereins.